«

»

Dachgeschoss in Holzbauweise

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen gerne ein Neubauprojekt vorstellen, bei dem das Dachgeschoss in Holzbauweise erstellt wurde – eines von zahlreichen spannenden und vielfältigen Bauaufgaben in diesem Jahr. Es steht in Kirchdorf a. Inn.

Besonderheiten waren hier zum einen der Sichtdachstuhl innen, aber vor allem die Holzfassade außen und der Dachstuhl ohne Dachüberstand. Die Außenwandverschalung aus Fichte mit feingesägter Oberfläche schafft hier zusammen mit den eleganten, glatten Dachziegeln in Anthrazit einen exklusiven Hingucker und der fehlende Dachüberstand verleiht dem Gebäude letztendlich seinen modernen, urbanen Stil. Der schlicht gehaltene Carport-Anbau mit einem anthraziten Blechdach und ebenfalls sichtbarem Dachstuhl ergänzt das Wohngebäude sinnvoll.

Insgesamt bietet eine Aufstockung in Holzbauweise nicht nur bei der Sanierung und Erweiterung eines Bestandsgebäudes, sondern auch beim Neubau zahlreiche Vorteile und viele Möglichkeiten zur Fassadengestaltung. Informieren Sie sich bei uns, auf unsere langjährige Erfahrung können Sie bauen!

 

Dachgeschoss in Holzbauweise als Ansicht und Innenfoto