Unternehmen

» Wir stellen uns vor

Wir sind ein familiärer, mittelständischer Zimmerei- und Holzbaubetrieb in Marktl am Inn (Landkreis Altötting, Oberbayern).

Die Geschäftsführung bilden Gründer Hermann Kronwitter und Sohn Michael Kronwitter.

Wenn es um die Realisierung eines Holzbauprojektes geht, möchten wir gerne für Sie der zuverlässige und kompetente Partner in Ihrer Nähe sein.

Unser Ziel ist es, für Sie traditionelle wie moderne Zimmermannskunst zu attraktiven Preisen herzustellen, garantiert in bester Qualität und zu Ihrer Zufriedenheit. Langlebigkeit, Funktionalität, Ästhetik und technischer Fortschritt sollen dabei unsere Leitwörter sein.

Holz ist unsere Leidenschaft, die wir mit Termintreue und Präzision erledigen. Mit unserer modernen CAD-, Holzbau- und Architektursoftware, der vollautomatischen Hundegger CNC-Abbundanlage K2i, sowie unserem großzügig ausgestatteten Fuhrpark sind wir hierfür bestens gerüstet.

Michael und Hermann Kronwitter
Gebäude Kronwitter Holzbau
Elfriede Kronwitter
Abbundhalle

„Aus einem Pflänzchen
wird ein Baum.“

Die Geschichte der Kronwitter Holzbau GmbH ist geprägt von stetiger Entwicklung und einem
kontinuierlichen Ausbau der Kapazitäten und des Leistungsspektrums.

Wir haben die wichtigsten Meilensteine für Sie zusammengestellt.

1989 - Meisterbrief Hermann Kronwitter
Luftaufnahme Kronwitter Holzbau
1993-1994 - Neubau der Abbundhalle
2008-2009 - Neubau einer zweiten, topmodern ausgestatteten Fertigungshalle
2014-2015 - Anbau Büro- und Kundenbereich
2015 - Meisterbrief Michael Kronwitter
Martin und Hermann Kronwitter
martin-hermann-kronwitter